Eine Winterreise - Schubert in Zeiten der Pandemie

 
Termin: 19. September 2021 18:30
12. November 2021    9:30
14. November 2021  18:30
Veranstaltungsort: TOR 6 Theaterhaus
Hermann-Kleinewächster-Str. 4 | 33602 Bielefeld
Eintritt: 16/8,- Euro
freier Eintritt für Schulklassen mit dem "Kulturrucksack" am 12. November

Die Winterreise ist mit ihren Themen zeitlos aktuell: Liebe, (verlorene) Freundschaft, Einsamkeit, Erstarrung und Ruhelosigkeit, Sehnsucht nach Verständnis und Nähe, aber auch das Aufbegehren gegen eine (vermeintlich) feindliche Außenwelt, Wut und Verzweiflung sind auch und angesichts der aktuellen Situation vielleicht mehr denn je Aspekte unserer Zeit. Das Gefühl, dass nicht alles so funktioniert, wie man es ersehnt, das Gefühl, allein gelassen zu sein, nirgendwo hinzugehören, abgewiesen zu sein, gehört in die Gefühlswelt vieler Menschen. Wie man diesen Gefühlen verbal und musikalisch Ausdruck verleihen kann zeigen die Gedichte von Wilhelm Müller genauso exemplarisch wie die Vertonung durch Franz Schubert. Mehr als die dahintergelegene Geschichte des unglücklich Liebenden fasziniert, wie die stark kontrastierenden Gefühlslagen des lyrischen Ichs in den Liedern gefasst werden. Es sind gewissermaßen verschiedene Aggregatzustände, woraus unsere Interpretation die tänzerische und szenische Bewegung entwickelt.

Kooperation

mit freundlicher Unterstützung des Kulturamt Bielefeld

mit
DIRK KAZMIERZCAK - Tanz/Choreographie
KAMILLA MATUSZEWSKA - Piano
NIKE SCHMITKA - Gesang
MORTEN WIENOLD - Percussion
DOROTHEA KIRSCHBAUM - Regie/Dramaturgie



 

Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung


Bankverein WertherHörmann

Logo Kulturamt Bielefeld
Logo Stadtkirchenarbeit
BS Logo Neu Rgb
Logo Tims Leihwagen
Logo Goldbeckstiftung
Kunsthalle Bielefeld Logo
Logo Music School
Lwen Apotheke

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.